Finnair Business Class nach Asien um 1.100€

Finnair Business Class nach Asien um 1.100€

Till 8. Januar 2020

An Bord der Finnair Business Class nach Asien fliegen und im modernen Airbus A350 die Welt entdecken. Jetzt buchen und günstig abheben.

Durchgeführt werden alle Flüge von Finnair selbst, weshalb ihr euch auch keine Sorgen um den Zwischenstopp machen müsst. Von Stockholm aus geht es an Bord eines kleinen A320/A321 nach Helsinki, wo ihr erstmal ein paar Stunden in der Lounge verbringen oder die Stadt besichtigen könnt. Dann geht es an Bord einer großen Maschine (z.B. im A350 oder A330) weiter nach Asien. Die Business Class von Finnair ist wirklich gut gelungen, wirkt schön modern und ist sehr hell gestaltet. Besonders die weit entfernten Destinationen wie Peking, Shanghai oder Seoul sind meist deutlich teurer, wenn man in der Business Class anreisen möchte. Die besten Preise findet ihr wie so oft bei Google Flights, wobei man sich über die gängigen Drittanbieter dann noch ein paar Euro sparen kann. Den Filter bei letzteren sollte man auf Finnair stellen, sofern man nicht nur die teilweise etwas günstigeren Air China oder LOT Flüge sehen möchte.

Beispiele, Daten und Preise

Durchgeführt von Finnair an Bord von A320/A321 und A330-300

Was euch an Bord der Finnair Business Class erwartet

YourTravel.TV über YouTube.com (06/2018)

Fazit

Neben Peking kommt ihr noch günstiger nach Dubai (meist nur mit A321) und für ein paar Euro mehr nach Shanghai, Hongkong oder in viele weitere Städte. Die Routen mit Finnair sind eigentlich ziemlich schön, denn allein der Abflugort in Stockholm eignet sich als extra Städtetrip. Schaut euch die Stadt vorher oder nachher ruhig ein paar Tage an, es lohnt sich auf jeden Fall. In Helsinki kann man teilweise einen Stopp von knapp 10-24h einbauen, wodurch man auch die schöne Stadt im Norden noch kurz besuchen kann, bevor es Richtung Asien geht. Im Vergleich zu den meisten anderen Airlines spart ihr euch knapp 100-200€ mit diesem Deal, doch zur Zeit gibt es wirklich viele Angebote in die Region. Wer andere Routen bevorzugt, kann zu ähnlichen Preisen auch mit LOT, Air China oder der Lufthansa bzw. Swiss fliegen. Ich wünsche allen Buchenden eine gute Reise und viel Spaß an Bord der Finnair Business Class auf dem Weg nach Asien!


0 Kommentare


Kommentieren